Gewinner Duftstars Schweiz 2020

DIE GALA

 

Am 2. September 2020 wurden zum dritten Mal die DUFTSTARS – die wichtigste und höchste Auszeichnung der Kosmetikbranche in der Schweiz – im Park Hyatt Zurich verliehen. In insgesamt 8 Kategorien wurden die besten Duftkreationen des Jahres, die erfolgreichsten Duftneuheiten,  Klassiker und das beste Flakon-Design im Rahmen einer glamourösen Gala prämiert.

Der Publikumspreis ist die Königsdisziplin des Schweizerischen Parfumpreises. In dieser Kategorie entscheidet der Konsument, welcher Damen- bzw. Herrenduft mit dem Titel des «beliebtesten Parfums des Jahres» prämiert wird.

DIE BESTEN DÜFTE DES JAHRES

Guerlain

Aqua Allegoria Coconut Fizz
Eau de Toilette

 

 

 

Cristiano Ronaldo

CR7 Play it Cool
Eau de Toilette

 

NEUHEIT LIFESTYLE

Bei den Lifestyle-Düften setzten sich Guerlain mit Aqua Allegoria
Coconut Fizz, Eau de Toilette
und Cristiano Ronaldo von CR7 Play it Cool,
Eau de Toilette
durch.

Ferragamo

Signorina Ribelle
Eau de Parfum

 

Valentino

Born in Roma Uomo
Eau de Toilette

 

NEUHEIT PRESTIGE

Bei den «Prestige Düften», Neuheiten, die im selektiven Kosmetikfachhandel flächendeckend erhältlich sind, machten Signorina Ribelle, Eau de Parfum von Ferragamo bei den Damen und Born in Roma Uomo,
Eau de Toilette
von Valentino bei den Herren das Rennen.

Lalique

Soleil
Eau de Parfum

 

NEUHEIT EXKLUSIV

In der Kategorie «Neuheit Exklusiv», Nischendüfte, die in weniger als 50 Filialen am schweizerischen Markt erhältlich sind, wurde der Damenduft Soleil, Eau de Parfum von Lalique ausgezeichnet.

Gucci

The Alchemist’s Garden /
A Song for the Rose
Eau de Parfum

 

ARTISTIC INDEPENDENT

Die Kategorie «Artistic Independent Damen und Herren» ging an The Alchemist’s Garden /A Song for the Rose, Eau de Parfum von Gucci.

Carolina Herrera

Good Girl
Eau de Parfum

 

Moschino

Toy Boy
Eau de Parfum

 

 

BESTES FLAKONDESIGN

Der Pokal in der Kategorie «Bestes Flakondesign Damen» ging an Good Girl, Eau de Parfum von Carolina Herrera und in der Kategorie «Bestes Flakondesign Herren» an Toy Boy, Eau de Parfum von Moschino.

Christian Dior

J’Adore
Eau de Parfum

 

Hugo Boss

Bottled
Eau de Toilette

 

KLASSIKER

Gewinner der Kategorie «Klassiker Damen», also Düfte, die seit über acht Jahren am schweizerischen Markt präsent sind, ist J’Adore, Eau de Parfum von Christian Dior, in der Kategorie «Klassiker Herren» setzte sich Bottled, Eau de Toilette von Hugo Boss durch.

Lancôme

La Vie Est Belle
Eau de Parfum

 

DIOR

SAUVAGE
EAU DE PARFUM

PUBLIKUMSPREIS

Der Publikumspreis – die Königsdisziplin des Abends – wurde von Konsumenten vergeben: Der beliebteste Damenduft des Jahres heisst La Vie Est Belle, Eau de Parfum von Lancôme und bei den Herren Sauvage,
Parfum
von Christian Dior.

BESTER VIDEO-CLIP

In der Kategorie «Video-Clip» überzeugte als bester TV-Spot K von Dolce & Gabbana .